GPX Viewer

Descrição

(Deutsche Übersetzung siehe unten)

Displays a GPX track as segmented polylines, the way points and the elevation profile. Open street map (OSM) is used as background.
The view can be changed to full screen mode. Moving the cursor over the elevation profile the corresponding point is marked on the path interactively.

GPX tracks uploaded in advance to the server are stored into separate repositories that are ordered according to the categories setup in wordpress.
This way different collections of tracks can be handled and the tracks choosen from.

During upload a GPX track can be smoothed and/or its elevation data replaced by MapQuest Service data.
The latter is provided because many elevation data tracked by mobiles are not quite correct.

Uploaded GPX tracks can be edited on the map interactively.

Features

  • Admin page GPX Files for uploading tracks
    – Selecting category for repository
    – Replacing the description of the track (tag <name> in the GPX file)
    – Smoothing tracks during upload, thus reducing track points
    – Replacing elevation data of track points using MapQuest Service during upload (key necessary)
  • Editing uploaded tracks on the map
    – Adding, moving, deleting track points
    – creating, splitting polylines
  • Display of a specific, uploaded GPX track
    – PHP-function for inserting the view into a page
    – Selecting full screen mode and scaling the map
  • Display of a list of GPX files from which a track can be selected
    – separated list for each category
    – Setting width and color of the path
    – Shortcode for inserting the list into a page
  • Elevation profile
    – Interactive path marker
    – Name of the track
    – Distance of the track
    – Maximum/minimum elevation
    – Elevation loss/gain
    – Trail duration
    _
    _
    _
    (German)

Der GPX-Viewer stellt einen GPX Track als segmentierte Linienzüge dar, mit Wegepunkten und dem Höhenprofil. Als Hintergrundkarte wird Open Street Map (OSM) verwendet.
Die Ansicht kann auf den vollen Bildschirm vergrößert werden. Bewegt man den Cursor über dem Höhenprofil, wird der entsprechende Punkt auf dem Pfad interaktiv markiert.

GPX Tracks, die zunächst zum Server hochgeladen werden, werden in getrennten Ablagen gespeichert. Diese Ablagen sind nach den Kategorien geordnet, die in WordPress eingerichtet sind.
Auf diese Weise können verschiedene Sammlungen von Tracks verwaltet und genutzt werden.

Während des Hochladens kann ein GPX Track geglättet werden bzw. seine Höhenangaben mit Hilfe des MapQuest Services ersetzt werden.
Letzteres ist vorgesehen, weil viele von mobilesn Geräten aufgezeichnete Höhendaten ziemlich ungenau sind.

Die hochgeladenen GPX Tracks können auf der Karte interaktiv bearbeitet werden.

Merkmale

  • Verwaltungsseite GPX-Dateien zum Hochladen von Tracks
    – Auswahl der Ablagekategorie
    – Ersetzung Track-Bezeichnung (Etiketts <name> in der GPX-Datei)
    – Glättung des Tracks während des Hochladens, um Trackpunkte zu reduzieren
    – Ersetzung der Höhendaten in den Trackpunkten mit Hilfe des MapQuest Services (key erforderlich) während des Hochladens
  • Bearbeitung hochgeladener GPX Tracks auf der Karte
    – Erstellen, Verschieben, Löschen von Trackpunkten
    – Erzeugen, Teilen von Linienzügen
  • Anzeige eines bestimmten, hochgeladenen Tracks
    – PHP-Funktion zum Einbetten der Ansicht in eine Web-Seite
    – Auswahl des Vollbildschirm-Modus und des Maßstabs
  • Anzeige einer Liste von GPX-Dateien, aus der ein Track ausgewählt werden kann
    – getrennte Liste für jede Kategorie
    – Setzen von Farbe und Breite des Pfades
    – Shortcode zum Einbetten der Liste in eine WordPress-Seite
  • Höhenprofil
    – Interaktive Pfadmarkierung
    – Name des Tracks
    – Entfernung des Tracks
    – Maximale/minimale Höhe
    – Höhengewinn/-verlust
    – Dauer

Ecrãs

  • Track selected from a file list

Instalação

(Deutsche Übersetzung siehe unten)

Installation and Settings:

  1. Upload the plugin files to the /wp-content/plugins/<my-plugin-name> directory, or install the plugin through the WordPress plugins screen directly.
  2. Activate the plugin through the Plugins screen in WordPress
  3. Use the Settings->GPX Viewer screen to configure the plugin (MapQuest Key, Measure Units)

Uploading GPX files:

  • Goto GPX Files in the admin menu
  • Choose category for repository: Uploaded file will be stored in directory ~/wp-content/uploads/gpx/<mycategory>/.
  • Choose GPX file to upload
  • Optionally replace description of track (tag <name> in the GPX file)
  • Optionally smooth track during upload, i.e. reducing track points and smoothing elevation data
  • Optionally replace elevation data using MapQuest Service

Basic usage:

  • Calling the viewer for a specific GPX track:

    <?php 
        echo gpx_view(array('src'  => $filepath                $filepath = <absolute path>/wp-content/uploads/gpx/<mycategory>/<file>.gpx 
                        [, 'title' => $track_name]
                        [, 'color' => $track_color]
                        [, 'width' => $track_width] ));
    ?>
    
  • Shortcode to include the list of the GPX files for a given category into a WordPress-page. From this list a track can be selected and displayed.

    [gpx-view category="<mycategory>"]
    

    _
    _
    _
    (German)

Installation und Einstellungen:

  1. Entpackte Plugin-Datei in das Verzeichnis /wp-content/plugins/<my-plugin-name> hochladen oder direkt über die WordPress Plugins-Seite installieren
  2. Plugin über die Plugins-Seite in WordPress aktivieren
  3. In Einstellungen->GPX Viewer Plugin konfigurieren (MapQuest Key, Maßeinheiten)

Hochladen von GPX Dateien:

  • Im Verwaltungsmenu GPX Files aufrufen
  • Kategorie für die Ablage auswählen: Hochgeladene Datei wird im Verzeichnis ~/wp-content/uploads/gpx/<mycategory>/ abgelegt.
  • Hochzuladende GPX-Datei auswählen
  • Optional Beschreibung des Tracks ersetzen (Etikett <name> in der GPX-Datei)
  • Optional Track während des Hochladens glätten, d.h. Trackpunkte reduzieren und Höhendaten glätten
  • Optional Höhendaten mit Hilfe des MapQuest Service’s ersetzen

Anwendung:

  • Aufruf der Ansicht für einen bestimmten GPX-Track:

    <?php 
        echo gpx_view(array('src'  => $filepath                 <absolute path>/wp-content/uploads/gpx/<mycategory>/<track>.gpx
                        [, 'title' => $track_name]
                        [, 'color' => $track_color]
                        [, 'width' => $track_width] ));
    ?>
    
  • Shortcode zum Einbetten der GPX-Dateiliste einer bestimmten Kategorie in eine WordPress-Seite. Aus dieser Liste kann ein Track selektiert und angezeigt werden.

    [gpx-view category="<mycategory>"]
    

Avaliações

Este plugin não tem avaliações.

Contribuidores e programadores

“GPX Viewer” é software de código aberto. As seguintes pessoas contribuíram para este plugin:

Contribuidores

Traduza o “GPX Viewer” para o seu idioma.

Interessado no desenvolvimento?

Browse the code, check out the SVN repository, or subscribe to the development log by RSS.

Registo de alterações

1.0.1

  • Added: Scrollbar for gpx file list

1.0.2

  • Handling of missing fields improved

1.0.3

  • Update problem solved

1.0.7

  • Keeping given gpx attributes and extension elements

2.0.0

  • Editable trackpoints
  • Handling of GPX segments as separated polylines
  • Full screen mode using the whole screen